Ham se mal ne Ausrede? | ABENDSHOW.

Musste man sich früher noch irgendeine Ausrede aus den Fingern saugen, wenn es mal wieder an Bock fehlte, macht es einem Corona doch sehr einfach. Das nutzen Firmen ebenso wie der/die Durchschnittsberliner*in. Unsere Außenreporterin Boussa Thiam hat sich mal umgehört.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen