Experiment Plastik: Wie schädlich ist Kunststoff für Körper und Umwelt? | Quarks

Unser Kunststoff-Müll wird zunehmend zum Problem: Verpackungen aus Plastik werden oft nach einmaligem Gebrauch verbrannt und Plastik -Müll gelangt in Flüsse, verschandelt Strände und im Meer treiben riesige Plastikstrudel. Am Ende entsteht Mikroplastik, das auch im menschlichen Körper landet – über unsere Nahrung oder die Atemluft.

Quarks macht zusammen mit WDR-Gesundheitsexperte Doc Esser in der Kölner Fußgängerzone ein außergewöhnliches Experiment und bietet Freiwilligen eine kostenlose Mikroplastik-Messung an: Wie viel Kunststoffpartikel hat man im Körper? Das Ergebnis überrascht. Was die kleinen Partikel aus Plastik im Körper anrichten können, ist noch wenig bekannt. Dabei wird seit 20 Jahren zum Thema Mikroplastik geforscht. Wo sich die winzigen Partikel ansammeln und wie schädlich das sein kann, ist Thema vieler Untersuchungen. Quarks hat zusammengetragen, was bislang bekannt ist.

Unser Plastik -Müll ist ein Problem für die Umwelt. Billiges Rohöl landet in Verpackungen und obwohl wir Kunststoff-Abfall fürs Recycling sammeln, wird fast die Hälfte davon verbrannt. Dabei entsteht klimaschädliches CO2. Da viele Menschen davon überzeugt sind, dass aus Plastik auch wieder etwas aus Plastik entstehen kann, trennen sie schon seit Jahren ihren Müll mit Überzeugung und sammeln Kunststoff-Verpackungen im gelben Sack oder in der gelben Tonne. Aber wie gut wissen wir wirklich Bescheid? Quarks-Reporter Adrian Pflug lässt Freiwillige im Quarks-Experiment Müll trennen. Die Ergebnisse überprüft er umgehend in der Quarks Mini-Sortieranlage. Eins verraten wir schon vorab: Mülltrennen ist leider viel komplizierter als man denkt!

0:00 Einstieg: Plastik-Abfall wird zum Problem
0:46 Wie viel Mikroplastik steckt in unserem Körper? Der Quarks-Test
3:25 Darum ist Mikroplastik gefährlich!
5:56 Quarks-Test Teil 2
7:59 Die sechs größten Mikroplastik-Quellen
10:18 Quarks-Test Teil 3
11:53 Die Quarks-Challenge: wie gut trennst du deinen Müll?
16:52 Das passiert mit dem Plastik aus dem gelben Sack!
17:49 Die Quarks-Challenge – das Ergebnis

Autor:innen/Redaktion:
Axel Bach, Reinhart Brüning, Claudia Heiss, Eva Schultes

Kamera/Schnitt:
Tobias Bader, Michael Becker, Jürgen Behrens, Monika Eise, Ines Müller, Mathias Schick, Reinold Specks

Grafik/Animation:
Robert Bodner, Jörg Reddemann, Lilian Rogge

Quarks-Reporter:
Dr. Heinz-Wilhelm „Doc“ Esser, Adrian Pflug

Quelle Bildmaterial Thumbnail: [ERSTELLER:IN]/stock.adobe.com

Danke fürs Zuschauen! Hat dir das Video gefallen? Dann abonniere jetzt den einzigen offiziellen Quarks-Kanal auf YouTube: https://www.youtube.com/Quarks?sub_confirmation=1

Besuche auch: https://www.quarks.de

#Quarks auf Instagram:
https://www.instagram.com/quarks.de/
https://www.instagram.com/beautyquarks/

Quarks auf Twitter: https://twitter.com/quarkswdr

Quarks auf Facebook: https://www.facebook.com/quarks.de/

#Quarks #Plastik #Experiment




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen