Wirtschaft contra Umweltschutz: Streit um Elbvertiefung

Das Bundesverwaltungsgericht urteilt endgültig, ob Hamburg die Elbe abermals vertiefen darf. Hinter dem heftig umstrittenen Projekt steht eine Grundsatzfrage: Muss der Standort geschützt werden – oder die Umwelt?
Hier gibt es weitere Infos:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/elbvertiefung-bundesverwaltungsgericht-entscheidet-schicksalsfrage-fuer-hamburg-a-1133368.html

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/hamburg-bundesverwaltungsgericht-erklaert-elbvertiefung-in-teilen-fuer-rechtswidrig-a-1133790.html




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen