Vor 20 Jahren: Widerstand gegen die Euroregion Schleswig

Wie ein Keulenschlag traf es die Dänen im Frühjahr 1997, als sie erfahren mussten, dass es künftig möglicherweise überhaupt keine Grenzen zwischen Deutschland und Dänemark mehr geben sollte. Geplant war stattdessen die sogenannte „Euroregion Schleswig“ – eine Art Testgelände für die Europäische Union. Seitdem war etwas faul im Staate Dänemark.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen