Vor 20 Jahren: Simbabwes Elefanten

Simbabwes Elefanten müssen 1993 bejagt werden. Sie entwurzeln Bäume, pflügen die Felder der Bauern um und tragen so zur Erosion und Verwüstung des Bodens bei. Deshalb sind viele für das Töten der Tiere – denn die Elefanten sind zwar majestätisch, aber auch eine Plage.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen