Untergang der „El Faro“: Bilder aus 4500 Meter Tiefe zeigen Wrack

Videoaufnahmen aus mehr als 4500 Metern Tiefe zeigen den gesunkenen Frachter „El Faro“, bei dessen Untergang alle 33 Menschen an Bord starben. Ermittler erwägen nun eine neue Mission, um ein entscheidendes Wrackteil zu finden.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen