Schiffsunglück im Mittelmeer: Flüchtlinge unter Deck eingesperrt

Nur 28 Menschen haben das neuerliche Schiffsunglück vor der libyschen Küste überlebt – sie berichten, dass rund 950 Flüchtlinge an Bord des gesunkenen Schiffes waren. Die meisten davon sollen unter Deck eingesperrt gewesen sein.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen