Schalker Selbstverständnis: Kapitän Fährmann und die neue Euphorie

Nach dem ersten Spieltag herrscht in Gelsenkirchen Hochstimmung. Wieder mal. Dafür sorgt ein neuer Trainer und ein neuer Kapitän. Ralf Fährmann ist in der Hackordnung ganz oben. Er will Schalke puschen.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen