Rumble in the Jungle: Als Ali der Größte wurde

Vier Worte versetzen Boxfans noch heute weltweit ins Schwärmen: „Rumble in the Jungle“ – die legendäre Schwergewichts-Schlacht zwischen George Foremann und Muhammad Ali ist mittlerweile 40 Jahre her. In einer Gewitternacht in Kinshasa fand am 30.10.1974 das wohl bedeutsamste Sportereignis des 20. Jahrhunderts statt.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen