Reportage aus Würselen: Wo sich Martin Schulz die Haare schneiden lässt

Wer wissen will, wie der neue SPD-Kanzlerkandidat tickt, muss sich in Würselen umhören. In der Stadt bei Aachen war Martin Schulz Bürgermeister, Buchhändler und Fußballspieler. Und er lässt sich dort bis heute die Haare schneiden.
Hier gibt es weitere Infos:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/martin-schulz-gegen-angela-merkel-der-kandidatencheck-a-1131458.html




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen