Regionalwahl in Frankreich: Front National geht leer aus

Die Sozialisten zogen Kandidaten zurück und riefen zur Wahl der Konservativen auf – nur so konnten die französischen Parteien verhindern, dass der rechtsextreme Front National Regionen für sich gewinnt. Die Rechten wurden drittstärkste Kraft.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen