RADIKALE PLÄNE: Kanzlerin Merkel will wohl „Wellenbrecher-Shutdown“ zur Corona-Eindämmung

Nach FOCUS-Online-Informationen will Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Sitzung mit den Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer morgen sehr weitgehende Einschränkungen beschließen. Der interne Name dafür ist „Wellenbrecher-Shutdown“.

Demnach sollen ab kommender Woche jegliche Einrichtungen, die dem Vergnügen dienen, vorerst geschlossen werden. Dazu gehören Restaurants und Kneipen, aber auch der Kulturbereich wie Museen oder Theater. Merkel wollte nach Informationen von FOCUS Online offenbar auch die Schulen schließen, konnte sich damit jedoch nicht durchsetzen.

#corona #shutdown #wellenbrecher

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2020 erstellt




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen