Putin bei Fragestunde: „Es gibt keine russischen Truppen in der Ukraine“

In seiner TV-Fragestunde hat Russlands Präsident Wladimir Putin die Regierung der Ukraine massiv kritisiert. Kiew betreibe eine Wirtschaftsblockade des Donbass. Dass dort russische Soldaten im Einsatz sind, leugnete er.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen