Nach Attacke in Afghanistan: Trauer um getöteten Fotojournalisten Siddiqui

Mahnwache für Danish Siddiqui in seiner Heimat Indien: Der preisgekrönte Reuters-Fotograf war am Freitag bei Gefechten zwischen afghanischen Sicherheitskräften und Taliban-Kämpfern in Afghanistan ums Leben gekommen.

LESEN SIE MEHR : https://de.euronews.com/2021/07/18/nach-attacke-in-afghanistan-trauer-um-getoteten-fotojournalisten-siddiqui

Abonnieren Sie! https://www.youtube.com/c/euronewsde?sub_confirmation=1

Sehen Sie Euronews live TV : https://www.youtube.com/c/euronewsde/live

Euronews gibt es in 12 Sprachen: https://www.youtube.com/user/euronewsnetwork/channels

#World




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen