Förster mit Leidenschaft | die nordstory | NDR

Sven Bielfeldt ist selbst ein bisschen verrückt, aber vor allem ist er verrückt nach Hunden. Der hauptamtliche Förster der Gutsverwaltung Sierhagen wohnt mit Frau und Tochter in einem Forsthaus mitten im Wald. Doch seine Deutsch-Drahthaar-Zucht Bandorfer Forst hat inzwischen international einen guten Ruf. Dutzende Jagdhunde hat er schon gezüchtet, ausgebildet und am Ende auch wieder weggegeben. Sie gehen mittlerweile in ganz Europa und sogar in Übersee mit auf die Jagd.

Sven Bielfeldt hat ein besonderes Händchen für Hunde. Die von ihm in seinen preisgekrönten Zuchtzwingern ausgebildeten Hunde gehorchen nicht nur aufs Wort, er kann sie auch nur mit Handzeichen und Flüstergeräuschen dirgieren. Sie sind außerdem extrem ruhig, eine Eigenschaft, auf die er seit Jahren bei der Zucht achtet. Wenn man auf seinem Hof in die Nähe der Zwinger kommt, kläfft keiner der Hunde.

Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Foerster-mit-Leidenschaft,sendung712346.html




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen