Fernseher zerstören um Pfändung zu verhindern – Ist das legal? | Challenge WBS

Bekomme ich hier in Deutschland die Todesstrafe wenn ich als Serien Mörder mehr als 50 Personen umgebracht habe?

Wenn ich einen Hund mit dem Fahrrad anfahre, welcher nicht angeleint ist, auf einen gemeinsamen Rad- und Fußweg, trägt dann der Hundebesitzer oder ich als Fahrradfahrer die Schuld?

Wenn ich bei bspw Netflix ein Abo gekauft habe und eine bei Netflix erhältliche Serie/Film dann auf einem Portal wie bspw kinox, burning series etc schaue, mache ich mich dann immer noch strafbar?

Darf ich mein Eigentum vor den Augen eines Gerichtsvollziehers beschädigen, damit z.b. mein neuer Fernseher kaum noch Wert hat und somit nicht mehr gepfändet wird?

Das Thema des morgigen Videos: Miese Masche von Viagogo – So werden Fans abgezockt

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

—————————————————————————————————————


https://itunes.apple.com/de/podcast/kanzlei-wbs/id1001147042?mt=2

https://www.instagram.com/kanzlei_wbs/
https://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen