Die Todesschlucht von Arizona | WILDER WESTEN | Cowboy Klassiker | Westernfilm | Deutsch

American western classic from 1950 with Randolph Scott: Die Todesschlucht von Arizona – Die Montananer Jim Redfern und Mike Evans machen sich über den Cariboo Trail auf den Weg ins kanadische British Columbia, um Vieh zu züchten und nach Gold zu graben, finden aber stattdessen nur Ärger.

Die Todesschlucht von Arizona (1950)
Regisseur: Edwin L. Marin
Autoren: Frank Gruber, John Rhodes Sturdy
Schauspieler: Randolph Scott, George ‚Gabby‘ Hayes, Bill Williams
Genre: Western
Land: USA
Sprache: Englisch
Erscheinungsdatum: 27. Januar 1956
Auch bekannt als: The Cariboo Trail
Drehorte: Gunnison, Colorado, USA

Geschichte:
Jim Redfern träumt von einer eigenen Rinderfarm und macht sich zusammen mit seinen Partnern Mike Evans und Ling auf den Cariboo Trail ins Innere von British Columbia. Der Goldrausch ist in vollem Gange und unterwegs treffen sie auf den Oldtimer Grizzly Winters, einen Goldsucher, der in letzter Zeit nicht viel Glück hatte. Bald stoßen sie auf Frank Walsh, dessen Männer ihr Vieh in eine Stampede treiben. Evans wird schwer verletzt, so dass Redfern ihm den linken Arm amputieren muss. Evans hasst ihn dafür und will nichts mehr mit ihm und seinem Traum von der Rinderfarm zu tun haben. Walsh gehört die örtliche Stadt, was es für Redfern schwierig macht, wieder Fuß zu fassen. Die Dinge fangen an, seinen Weg zu gehen, als er Gold findet.

Rezension:
„Nicht uninteressant. Sie können sehen, warum „Cinecolor“ ein miserabler Flop war, Sie können Gabby Hayes in seinem letzten Film sehen (eigentlich ziemlich gut), und dieser Western hat einige andere Zutaten erwähnenswert.

Er spielt in Kanada (verwendet aber für einige Außenszenen schreckliches Studiomaterial), der Body Count ist hoch, es gibt einen verbitterten einarmigen Revolverhelden (Bill Williams), einen schmierigen, schleimigen, bebrillten Bösewicht (Victory Jory), ein paar leckere Frauen (Karen Booth, Mary Stuart) und ein Maultier namens Hannibal.

Nicht einer der besten Randolph-Scott-Western, aber er enthält genug Kuriositäten, um ihn für Western-Fans sehenswert zu machen. Manchmal klobig und unbeholfen, aber auf eine unkonventionelle Art und Weise ansprechend.“ Geschrieben von LeonLouisRicci auf IMDb.com

„Dieser Film markierte das Ende der Leinwandkarriere von George „Gabby“ Hayes, der zwischen 1929 und 1950 190 Auftritte in Western hatte, obwohl er im Abschnitt „Zitate“ mit den Worten zitiert wird, er hasse Western.Er war schon immer mein Lieblings-Western-Sidekick, er war einfach so gut darin.Er sieht in diesem Film ziemlich alt aus, obwohl er in Wirklichkeit erst 68 ist. Man nimmt an, dass er mit dem Aufkommen des Fernsehens das Ende seiner Art von Western voraussah.Ich muss sagen, dass ich ihn für den besten Sidekick von allen halte.Er hat eine sehr gute Rolle in diesem seinem letzten Film.Ansonsten ist es nur ein gewöhnlicher Film.Wie schon an anderer Stelle erwähnt wurde, ist die Farbgebung wirklich schrecklich und wurde eindeutig aus Gründen der Sparsamkeit verwendet.“ Geschrieben von: malcolmgsw auf IDMb.com

Auch bekannt als:
(original title) The Cariboo Trail
Austria Die Todesschlucht von Arizona
Belgium (French title) La piste des caribous
Brazil Terra Virgem
Canada (French title) La piste des caribous
Canada (English title) The Cariboo Trail
Denmark Kvægtyvenes overmand
Finland Pelottomien silta
France La piste des caribous
Germany (DVD title) Die Todesschlucht von Arizona
Greece (transliterated title) Oi gigantes tis erimou
Italy Il ponte dei senza paura
Japan (Japanese title) 決闘カリブ街道
Mexico Camino salvaje
Mexico Camino virgen
Romania Pista renilor
Spain La ruta del caribú
Sweden Präriens erövrare
UK The Cariboo Trail
West Germany Die Todesschlucht von Arizona

…………………………………………………………

✘ Website: https://www.grjngo.de

► Verpasse keine Western Filme mehr: https://bit.ly/grjngo-abo

FOLGT UNS!
✘ Facebook – https://bit.ly/grjngo-de-facebook

UNTERSTÜTZT UNS!
✘ Mitglied werden – https://bit.ly/3lCFHYh

MEHR FILME!
► Italowestern: https://bit.ly/italowestern
► Alle Playlists: https://bit.ly/alle-playlists

#westernfilme #cowboyfilme #filme

…………………………………………………………

COPYRIGHT / IMPORTANT: All Rights Reserved! All of the films published by us are legally licensed. We have acquired the rights (at least for specific territories) from the rightholders by written contract. If you have questions please send an email to: info@amogo-networx.com, Amogo Networx – The AVOD Channel Network, www.amogo-networx.com.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen