DEFA KINOBOX 1984/35 – Doku (ganzer Film auf Deutsch) – DEFA

Anfang der 1980er Jahre verschwand aus den Kinos der DDR die Wochenschau »Der Augenzeuge« und wurde durch die »DEFA KINOBOX« ersetzt.

Wenn Sie wissen wollen, wie Kleiderbügel hergestellt wurden in den 1980er Jahren, ist es hier zu sehen. Sehr aufschlussreich auch der Besuch bei der Instrumentenbaufirma Förster, mit Sitz in Löbau. Bis heute werden dort hochwertige Flügel und Klaviere gebaut und zum klingen gebracht.

Beiträge in dieser DEFA KINOBOX:
0:00:27 Kleiderbügel Herstellung
0:01:51 Förster-Flügel – Instrumentenbaufirma Förster
0:06:46 Twist – Erinnerung an eine kurzlebige Mode
0:07:31 Kanalisation – Berliner Abwässer
0:11:43 Eskimos – Eskimofamilie in Kanada

Regie: Bernhard Birk, Ernst-Michael Brandt, T. Meinl, G. Meyer, Jürgen Steinheisser
Produktionsland/-jahr: DDR 1984

Weitere Infos zum Film findet Ihr in der Filmdatenbank der DEFA-Stiftung:
https://www.defa-stiftung.de/filme/filme-suchen/defa-kinobox-198435/

Unsere Filme gefallen Euch? Dann werdet gerne kostenfrei Abonnent und verpasst keinen neuen Film mehr: https://bit.ly/3r5PTeY

Mit freundlicher Unterstützung der DEFA-Stiftung
#DDRFilm #DDRKinofilm #DEFA #DEFAFilmwelt




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen