Ballon d’Or 2015: Messi gewinnt, Ronaldo verschwindet

Lionel Messi ist Weltfußballer 2015. Das war eigentlich nicht anders zu erwarten, trotzdem wurde es Cristiano Ronaldo nach der Gala zu viel. Interviews mussten andere geben.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen