Analyse zur Spanien-Wahl: „Rajoy hat gewonnen und doch verloren“

Hier gibt es mehr Infos:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/wahlen-spanien-entscheidet-sich-fuer-kompliziertes-regieren-a-1068919.html
Die spanische Politik steht nach der Wahl vor einem radikalen Wechsel: Erstmals kann keine Partei alleine regieren. SPIEGEL-Redakteurin Helene Zuber analysiert das Ergebnis und schätzt mögliche Bündnisse ein.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen